5 Tipps für Ihr Marketing 2018

Sie haben bereits einen Marketingplan für 2018 mit Ihren Zielen und den entsprechenden Massnahmen erstellt? Wir möchten Ihnen zeigen, wie Sie mit 5 hilfreichen Tipps noch mehr erreichen können.

Werden Sie Digital!

Heutzutage ist eine professionelle Webseite für jedes Unternehmen ein Muss. Mittlerweile informieren sich fast alle Kunden online, sie vergleichen die Preise, lesen Bewertungen und kaufen Ihr Produkt letztendlich online. Doch es entstehen auch gleichzeitig viele Herausforderungen für Sie. Eine grosse Herausforderungen ist es, dass Sie von Ihren Kunden im Netz auch gefunden werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese Herausforderung meistern können.

1. Investieren Sie in Ihre Webseite

Ihr Internetauftritt ist Ihre digitale Visitenkarte. Sie beeinflussen, wie Ihre Kunden Sie wahrnehmen. Nutzen Sie die Möglichkeiten und veröffentlichen Sie interessante und informative Texte (Storytelling) oder berichten Sie mit Testimonials, über die Erfahrungen Ihrer Kunden. Egal ob Sie ein KMU oder ein grosser Konzern sind, nutzen Sie die unzähligen Möglichkeiten, Ihre Webseite lebendig zu gestalten.

2. Pflegen Sie Ihre Social-Media-Kanäle

Immer mehr potentielle Kunden nutzen Facebook, Twitter, Instagram und andere Kanäle, um sich über Produkte zu informieren, bevor Sie diese kaufen. Besonders interessant sind dabei Videos und Bewertungen. Erstellen Sie Ihre Facebook- und Instagram-Seiten so, als wäre es eine eigene Webseite. Aktuell können Sie mit geringen finanziellen Aufwand einen grossen ROI erzielen. Doch unterschätzen Sie den zeitlichen Aufwand für die Pflege der einzelnen Kanäle nicht.

3. Nutzen Sie Google Ad Words

Auf der Suche nach Informationen für ein Produkt oder eine Dienstleistung nutzen über 90% der Nutzer Google. Nutzen Sie dieses Wissen und investieren Sie in Google AdWords. Erreichen Sie Ihre Zielgruppe, indem Sie auf bestimmte Begriffe bieten. Überlegen Sie aus der Sicht Ihres Kunden, wonach diese suchen. Mit unterschiedlichen Preismodellen können Sie bereits mit einem kleinen Budget grosse Erfolge erzielen und Neukunden gewinnen.

4. Newsletter für Kunden anbieten

Offerieren Sie Ihren Kunden auf Ihrer Webseite die Möglichkeit, sich für Ihren Newsletter zu abonnieren. Somit erhalten Sie Neukunden und können Ihren Content an einen immer größer werdenden Kundenstamm versenden.

5. Erstellen Sie interessanten und einzigartigen Inhalt für Ihre Kunden

Veröffentlichen Sie themenrelevanten Inhalt und nutzen Sie Ihre Social-Media-Kanäle, um ein grösseres Publikum zu erreichen. Denken Sie während der Erstellung Ihrer Inhalte dabei immer an Ihren Kunden und vermitteln Sie einen Mehrwert mit jedem Beitrag.

In der heutigen Zeit wird es immer wichtiger, dass Sie Ihren Kunden verstehen und auf deren Bedürfnisse eingehen. So können Sie vertrauen schaffen und erhöhen Ihre Glaubwürdigkeit.

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seiten akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.