26.04.2018

Nun fliessen Millionengelder ins Crowdlending

fuw.ch, 26.04.2018

"Immer mehr Anlageprodukte auf Crowdlending-Kredite

Bereits in den vergangenen Monaten sind mehrere Anlageprodukte auf den Markt gekommen, die verbriefte Crowdlending-Kreditforderungen enthalten. So bietet 1741 Fund Solution – die ehemalige Raiffeisen-Tochter Vescore – je einen Fonds auf Crowdlending-Kredite der Plattformen Lend und Creditgate24 an.

Im vergangenen November lancierte der Finanzdienstleister Leonteq (LEON 55.3 0.55%) in Zusammenarbeit mit Creditgate 24 ebenfalls eine Obligation, die an professionelle Anleger vertrieben wird. Die Laufzeit beträgt drei Jahre, der Coupon liegt bei 4%, das maximale Emmissionsvolumen bei 50 Mio. Fr."

Link zum Beitrag

fuw-ch-millionengelder-crowdlending.pdfZurück zur Übersicht

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seiten akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.